Nachrichten und Notizen aus dem Kulturebe
 
 

In Landeskunde online:

   Nachrichten Landeskunde Kulturerbe Baden-Württemberg Museen Museum Heidelberg Mannheim Karlsruhe Freiburg Schlösser Gärten Denkmalschutz Badische Heimat
 

Einkaufen bei Landeskudne online

6.10.14

Schloss Bonndorf:

Was kann heute Heimat sein?

Zweite Ralf Dahrendorf-Lecture in Schloss Bonndorf - Hartmut Rosa ist zu Gast

(lkwt) Am Samstag, dem 11. Oktober 2014, 20:00 Uhr, ist der Soziologe Professor Dr. Hartmut Rosa ein weiteres Mal im Rahmen der Bonndorfer Ralf Dahrendorf-Lectures zu Gast im Schloss. In diesem Jahr geht es um das Thema „Zwischen Resonanz und Entfremdung. Was kann heute Heimat sein?

In Erinnerung an den großen deutsch-britischen Soziologen, Publizisten und Politiker Ralf Dahrendorf veranstaltet das Kulturzentrum Schloss Bonndorf in der Saison 2014 den zweiten Abend der „Ralf Dahrendorf-Lectures". In diesem Jahr wird sie in Form eines Gesprächs zwischen dem Soziologen Hartmut Rosa und Kulturreferent Jürgen Glocker stattfinden.

Hartmut Rosa ist Professor für Allgemeine und Theoretische Soziologie und Direktor des Forschungszentrums Laboratorium Aufklärung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Zuletzt erschienen u. a. seine Arbeit zu „Weltbeziehungen im Zeitalter der Beschleunigung. Umrisse einer neuen Gesellschaftskritik" (2012) sowie „Soziologie - Kapitalismus - Kritik. Eine Debatte" (2012, zusammen mit Klaus Dörre und Stephan Lessenich).

Die Veranstaltung wird von der Badischen Zeitung unterstützt. Im Anschluss an das Gespräch findet ein kleiner Umtrunk mit Produkten des Weingutes Susanne und Berthold Clauß (Lottstetten-Nack) und der Badischen Staatsbrauerei Rothaus AG statt.

Karten für die Veranstaltung sind über Schloss Bonndorf (Tel: 07703/7978, Fax: 07703/919 533, Mail: schloss-bonndorf (at) landkreis-waldshut.de) und über das Kulturamt des Landkreises Waldshut (Tel: 07751 / 867401, Fax: 07751 / 867499, Mail: kultur (at) landkreis-waldshut.de) erhältlich.

 
Startseite | Service | Aktuelles | ZUM
Texte der Veranstalter, ohne Gewähr © Landeskunde online 2014