Leben bei Hofe, die regelmäßige Kostümführung in Heidelbergjeden Samstag, 14.30 Uhr
„Das Leben bei Hofe“ - Sonderführung im historischen Kostüm

See also the guided tours bookable in english.

Öffnungszeiten und Standardführungen


Samstag, 7. März 14.30 Uhr
"Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Sonntag, 8. März  14.30 Uhr
Viva la Musica oder „Pusaun, Trumpeten pfiffen viel…“
Musik und Tanz bei Hofe
Der Hof der pfälzischen Kurfürsten zog Musiker aus aller Welt an. Durch die Festsäle und musikalischen Bühnen des Schlosses in allen Zeiten führt dieser Rundgang: vom Minnegesang eines Oswald von Wolkenstein über die höfische Musikkultur bei Friedrich und Elisabeth bis zu den Musikfesten der Romantik –eine musikalische Führung zum Mittanzen und Mitsingen.

Samstag, 14. März 14.30 Uhr
"Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Samstag, 14. März  15.00 Uhr
"Märchenhaftes Schloss" -Auf den Spuren von Schneewittchen, Rotkäppchen und anderen Gestalten der Fantasie
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren.
Ist das der Turm, in dem Rapunzel wohnte? Und welche Prinzessin wurde aus dem Friedrichsbau gerettet? Wo genau ließ der Küchenjunge den Braten anbrennen? Es ist ganz erstaunlich, wie lebendig die bekannten Märchen im Heidelberger Schloss werden. Die Kinder lernen das Schloss auf den Spuren bekannter Märchenfiguren kennen. Am Ende dürfen sie einen besonderen Zopf flechten und mit nach Hause nehmen.
3,00 € (zuzüglich 8,00 € Schlossticket), Ermäßigte 3,00 € (zuzüglich 4,00 € Schlossticket)

Sonntag, 15. März  14.30 Uhr
„Man müsste hier leben!“
Auf den Spuren Victor Hugos und anderer Romantiker
1840 besuchte Victor Hugo Heidelberg und war enorm beeindruckt vom Schloss. Die Briefe des französischen Erfolgsautors erzählen von seiner Begeisterung für die Ruine. Heidelberg wurde zum beliebten Thema der Literatur:
Dies ist eine Gelegenheit, Texte zeitgenössischer Schriftsteller und Dichter zu hören – am jeweils passenden Ort. Und immer wieder kommt der berühmte Victor Hugo dazu und erzählt von seinen Erlebnissen.
Dialogführung 7,00 € (zuzüglich 8,00 € Schlossticket), Ermäßigte 3,50 € (zuzüglich 4,00 €

Samstag, 21. März 14.30 Uhr
"Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Sonntag, 22. März  14.30 Uhr
Ein Monument, dauerhafter als Stein.
Dichter setzen dem Schloss ein Denkmal
Neu im Programm zum Jahresthema „Unendlich schön. Monumente für die Ewigkeit
Für viele ist das Heidelberger Schloss die schönste Ruine der Welt. Auf jeden Fall ist es eine der meistbesungenen. Der Rundgang präsentiert das Schloss im Spiegel der Dichtung vom Mittelalter bis in die Moderne: von Oswald von Wolkenstein über Martin Opitz, Friedrich Hölderlin und Caroline von Günderode bis zu Charles Bukowski. „Ruinen machen vielen Spaß –auch sieht man gern das große Fass.“ Das schrieb schon Wilhelm Busch.

Donnerstag, 26. März 16.30 Uhr
Neu im Programm:
Lieblingsorte im Heidelberger Schloss
Kurzführung zu besonderen Stellen de Schlossruine
Die Schlossruine kann mit vielen Highlights aufwarten –und manche, wie der Blick vom Dicken Turmin die Rheinebene, sind weltberühmt. Andere hingegen sind Geheimtipps unter Schlosskennern. Kaum bekannt etwa sind die beiden Fürstenbrunnen mit ihren mysteriösen Zahlenrätseln –inmitten des viel besuchten Schlosses! Jeden Monat stellt ein Insider aus dem Heidelberger Team einen „Lieblingsort" bei dieser besonderen Führung vor.
Dauer: ca. 45 Minuten
Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) € 8,00 + Themenführung zzgl. € 6,00
Ermäßigte: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) € 4,00 + Themenführung zzgl. € 3,00

Samstag, 28. März 14.30 Uhr
"Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Samstag, 28. März  15.00 Uhr
Neu im Programm: Königskinder
Wie war es als Kind auf dem Heidelberger Schloss zu leben?
Für Kinder von 8 bis 13 Jahren.
Im Schlosspark Verstecken spielen, im Burggraben plantschen oder die Pferde füttern: Auf dem Schloss zu leben, muss für Kinder ein großes Abenteuer gewesen sein. Andererseits –man sah als Fürstenkind seine Eltern nur selten und eine normale Erkältung konnte einen umbringen. Der Prinzenerzieher Paul Hachenberg erzählt, welche Kleider vornehme Kinder trugen, welche Unterrichtsfächer sie hatten und was es zu essen gab.
3,00 € (zuzüglich 8,00 € Schlossticket), Ermäßigte 3,00 € (zuzüglich 4,00 € Schlossticket)

Sonntag, 29. März  14.30 Uhr
Prächtig historistisch
Karl Schäfer und der kunstvolle Reichtum des Friedrichsbaus
Am Ende des 19 Jahrhunderts rückte das Heidelberger Schloss ins Blickfeld der damals noch jungen Denkmalpflege: Sollte man die Ruine rekonstruieren und wiederaufbauen oder den vorhandenen Zustand erhalten? Der Architekt Carl Schäfer aus Karlsruhe gab um 1900 dem Inneren des Friedrichsbaues sein prächtiges Aussehen: eine Entdeckungsreise zur Hochblüte der Handwerkskunst im Historismus.


Außerdem:
Jeden Samstag 14.30 Uhr: „Das Leben bei Hofe“ - Familienführung

Hofdame bei der Kostürmführung in Heidelberg
Wie mag er wohl ausgesehen haben, der Alltag der Bewohner des Heidelberger Schlosses vor Jahrhunderten? Welche Nöte und Sorgen plagten die Menschen früherer Zeiten? Bei diesem Rundgang geht es mit einer Magd, einer Bürgersfrau oder auch einer Hofdame durch das Schloss Heidelberg und man hört Geschichten über „gemeines Tagwerk und höfischen Glanz“ in der Kurpfalz.

Normalpreis (wo nicht anders angegeben): Erwachsene : 14,00 €, Ermäßigte: € 7,00
(jew. Schlossticket für Bergbahn & Schlosshof - 8 € bzw. 4 € und Führung (6 € bzw. 3 €, getrennt zu lösen)
Sonderpreise: Schlossticket für Bergbahn & Schlosshof (8 € bzw. 4 €) und erhöhte bzw. verminderte Führungsgebühr)

Für alle Führungen Anmeldung (erforderlich) unter:
Service Center Schloss Heidelberg Tel: 06221-65888-0

Öffnungszeiten des Schlosshofs (mit Apothekenmuseum und Großem Fass):
Täglich 8-18 Uhr

Schlossinnenführungen Standard ab dem 25. März (Sommerzeit)
Montags bis Freitags                stündlich 11.00 - 16.00 Uhr Deutsch  / stündlich 11.15 - 16.15 Uhr Englisch
Samstags, Sonn- und Feiertags: stündlich 10.00 - 16.00 Uhr Deutsch/ stündlich 10.15 - 16.15 Uhr Englisch

Schlossinnenführungen Standard bis einschließlich 24. März (Winterzeit)
Montags bis Freitags : 
11.00, 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr Deutsch /11.15, 12.15, 14.15 und 16.15 Uhr Englisch

Samstags, Sonntags und Feiertags:
Stündlich zwischen 11.00 und 16.00 Uhr Deutsch / stündlich zwischen 11.15 und 16.15 Uhr Englisch

>> Guided Tours in english language

>> Frameset